Unibeast initialisierung bleibt stehen nach BluetoothHCI....

  • Wie läuft denn Dein Rechner jetzt? Vom Stick aus? oder hast Du einen ganz normalen Schreibtisch vor Dir mit Dock, Festplatten usw.? Du warst doch schon auf dem Rechner, sonst hätte auch das Programmen nicht geholfen. Dann müsste da auf der Root-Ebene normaler Weise eben leider auch versteckt eine Datei namens "boot" liegen. Wenn die vorhanden und richtig installiert ist (Copy/Paste reicht nicht), kannst Du den Kasten auch ohne den Stick starten. Wenn Du die Festplatte mit dem "boot" und dem Extra-Ordner im BIOS zur Startplatte machst. Ich dachte, das hättest Du schon hinter Dir.. Sonst lies am Besten noch ein wenig in den Grundlagen: Installations Anfänger FAQ


    :hackintosh:

  • Update: Nach mehrmaligen Einfrieren hab ich paar Sachen in Multibeats und dem Wizzard eingegeben,
    danach ging er gar nicht mehr,
    hab sogar den Stick neu erstellt und neu installiert und DSDT FREE nur gemacht mit GraphicsEnabler=Yes.


    will jetzt erstmal schauen wie es läuft und dann mich um denn HDMI Sound kümmern, Youtube läuft auch ohne ruckler :)

    Meine PC Teile: intel Core i5 2400 | Asrock H61 iCafe (wird ausgetauscht) | 8 GB Dual Ram | crucial SSD 118 GB | Netzteil: Antec 520w | GTX 560 TI (+ ersatz GTX 550)


    2 x iMac´s 21.5 Zoll, Mitte 2011 | 2,5 GHz Intel Core i5 | 4 GB 1333 MHz DDR3 | AMD Radeon HD 6750M 512 MB | Yosemite

    Edited once, last by JahnMitH ().

  • Voodoo HDA habe ich in Multibeast alle durch, keiner hat funktioniert damals, gab auch keine großen Probleme, habe jetzt aber eine neue Festplatte bekommen, eine Samsung 850 Pro 256 GB, da hab ich Yosemite installiert läuft auch alles
    und glaube Multibeats hat mir dann alles zerstört obwohl ich nur dass nötigste dieses Mal angeklickt habe dies ging nicht,
    also Easybeast nochmal ausgewählt, ging auch nicht, dann mit ChameleonWizzard auf aktualisieren gegangen, dachte es wird dann repariert, war aber auch nicht der fall.
    hatte dann immer noch nur Kernel Paniken und hab das Problem nicht gefunden also neuinstalliert.



    jetzt Surfe ich hier schon seit ner Stunde ohne Multibeast oder andere Veränderungen, und hab mir Systeminfo installiert, kann euch ja mal ein Foto zeigen.

    da wird bei mir sehr wenig Hardware angezeigt?


    habe das Anfänger FAQ 10 mal schon durch und andere Anleitungen selbst auf English durch, verstehe Multibeast auch aber es tut mir leid, ich sehe da immer noch nicht richtig durch, es ist alles nur so grob erklärt und es gibt keine echten Beispiele was bei was gemacht werden muss, da bei mir anscheinen die Quick Varianten nicht funktionieren?


    P.S. hate gerade : Es wurde ein GrafikProblem festgestellt, das hatte ich damals auch mal was kann man dagegen tun?

    Meine PC Teile: intel Core i5 2400 | Asrock H61 iCafe (wird ausgetauscht) | 8 GB Dual Ram | crucial SSD 118 GB | Netzteil: Antec 520w | GTX 560 TI (+ ersatz GTX 550)


    2 x iMac´s 21.5 Zoll, Mitte 2011 | 2,5 GHz Intel Core i5 | 4 GB 1333 MHz DDR3 | AMD Radeon HD 6750M 512 MB | Yosemite

  • Hast du es schon mal nur mit Clover ohne eines dieser Biester probiert? Allgemeien Anleitung wäre zB. hier: http://hackintosh-forum.de/ind…age=Thread&threadID=12121


    "Aber macOS ist manchmal eine Elb gewordene Vulkanette..."
    - Griven


    Du hast dringende Fragen zur Installation deines Systems? Dann poste in einem themenverwandten Thread und [size=12]nutze die geballte Power des Forums anstelle meines Postfaches. Ich bin vielleicht Moderator, aber nicht allwissend oder unfehlbar - sondern moderiere Diskussionen

  • griven

    Added the Label Erledigt