Kompatibilität Nvidia Geforce GT640

  • Korrekt...


    das Kürzel GK verweist auf den Kepler, GM auf die aktuellen Maxwells und GF auf die alte Fermi...
    Letztere benötigt den Inject per einer der drei folgenden Varianten:
    Chimera/Chameleon i= "GraphicsEnabler=Yes"
    Clover = "Graphics -> Inject -> Nvidia"
    Ozmosis = DisableNvidiaInjection=No (entspricht DisableNvidiaInjection=%00)"

    Gruß
    Al6042


    Asus Prime Z390-A 1005 | i9 9900k | 32GB | Vega56 8GB | NVMe 250 GB | BCM943602CSAX | macOS 10.14.5 | Clover 4934

    GA H170N-WIFI F22e | i5 6600 | 16GB | HD530 | NVMe 250 GB | BCM94352Z | macOS 10.14.5 | Clover 4934

    NUC7i5BNK 0076 | i5 7260U | 16GB | HD640 | NVMe 500 GB | macOS 10.14.5 | OC 0.3

    MBP 13,3 | i7 6700HQ | 16GB | Intel HD530 & AMD Pro 450 | NVMe 256 GB | BCM943602CSAX | macOS 10.14.5


    Keine Unterstützung per PN... Eure Anfragen gehören ins Forum, nicht in mein Postfach!

  • Ich habe vor einiger Zeit günstig eine Nvidia GT 640 1GB DDR3 ergattert, die soll nun gegen meinen Broadwell antreten.


    Hier mal ein Bsp. ... http://www.futuremark.com/hard…+Pro+Graphics+6200/review


    Ein Test zu Hause wird folgen, aber nach den ersten Ergebnissen wird eine gesteckte Karte in Zukunft in der Leistungsstufe überflüssig sein.


    Ozmosis Support für macOS Mojave/Catalina ausschließlich über das Postfach, im Rahmen der Hilfe vor Ort und oder auf dem Stammtisch.

  • @derHackfan


    Hi Hackfan,


    ich habe auch eine GT 640. Und zwar genau diese hier: https://geizhals.eu/zotac-gefo…zt-60207-20l-a902508.html


    Diese hat den GK107 Chip.


    Sie läuft OOB. Ich benutze Ozmosis 167X als Bootloader. Wenn ich in meiner Default.plist "DisableNvidiaInjection" auf true setze, läuft beispielsweise der DVI Port und der HDMI-Port. Setze ich DisableNvidiaInjection aber auf false, so bekomme ich nur über DVI ein Bild und über HDMI nicht. Unabhängig davon läuft sie aber trotzdem immer OOB.



    Dann habe ich noch diese GT 630, ebenfalls von Zotac:
    https://geizhals.eu/zotac-gefo…zt-60406-20l-a822291.html


    Hat den GF108 Chip (Fermi). Hier ist es egal ob ich DisableNvidiaInjection auf true oder false setze (was die Anschlüsse angeht). Diese funktioniert ebenfalls OOB.


    Zu Clover kann ich dir leider nichts sagen. Ich verwende nur Ozmosis.


    Hoffe ich konnte helfen.

    iMac Pro 1,1
    Intel Core i9 9900K
    Gigabyte Z390 M Gaming
    Sapphire RX 580 Nitro+
    Samsung 970 Evo 500GB
    macOS 10.14.5

    Clover 4920

  • Meine Palit GT 640 läuft mit Clover ohne "Inject Nvidia", wenn im BIOS/UEFI die IGP deaktiviert ist.


    Über HDMI und dann mit Systemdefinition iMac14,2 (mit iMac16,2 geht der Bildschirm aus), liegt sie von der Leistung etwas über der Intel Iris Pro 6200.



    Unigine Heaven ... folgt


    LuxMark ... folgt


    OpenGL Extensions Viewer ... folgt


    Ozmosis Support für macOS Mojave/Catalina ausschließlich über das Postfach, im Rahmen der Hilfe vor Ort und oder auf dem Stammtisch.

  • Dann müsste die Gt 630 ja ungefähr bei dem Level der HD 6200 sein

  • Dann müsste die Gt 630 ja ungefähr bei dem Level der HD 6200 sein


    Das wäre aber eine Enttäuschung, zumindest für meine Vorstellung. ;(


    Unigine Heaven 1280x70



    Engine Heaven 1600x900



    LuxMark



    Hat sonst noch jemand eine Idee für einen Benchmark, sonst lege ich die GT 640 zurück in den Karton ... braucht kein Hackinbär. :D


    Ozmosis Support für macOS Mojave/Catalina ausschließlich über das Postfach, im Rahmen der Hilfe vor Ort und oder auf dem Stammtisch.

  • griven

    Added the Label Erledigt